Seite wählen

In Haidbichl wurde neben der Gemeinde-Anschlagtafel, Haidbichler Straße 5, durch die Gemeinde Prutting ein neuer Defibrillator angebracht.

Die Gemeinde Stephanskirchen beteiligte sich mit einem Zuschuss an der Anschaffung des Gerätes. Der Defibrillator steht allen Bürgern und der Freiwilligen Feuerwehr Leonhardspfunzen zur Verfügung.

Vielen Dank auch dem Eigentümer des Anwesens für die Anbringung des Defibrillators.

Johannes Thusbaß
Erster Bürgermeister

 

Neuer Defibrillator in Haidbichl, Haidbichler Straße 5

v.l.n.r.: Bgm. Karl Mair, Feuerwehrkommandant Franz Weber, Bgm. Johannes Thusbaß